Mal was anderes…

28 Mai

Ich musste vor lauter Regentropfen mal was anderes zwischendurch machen! Und da ich es total liebe Beautys zu malen, habe ich das einfach gemacht.

Als Vorlage diente ein Foto, dann habe ich sie sozusagen „abgeschminkt“, ihre Augen verändert, ihre Nase ein wenig angepasst und ihren Mund komplett anders gemacht… Mh, so muss sich also ein Schönheitschirurg fühlen! 😀

Die Technik ist Acryl auf ganz normalem Zeichenpapier in A5.

P1000185

P1000188

P1000190

 

Vielleicht mache ich eine Serie davon, das bringt mir momentan eine schöne Abwechslung.

Advertisements

2 Antworten to “Mal was anderes…”

  1. juleeee 29. Mai 2014 um 10:31 #

    sieht klasse aus, der Teint im Gesicht wirkt richtig gut, ein bisschen rosig um die Wangen… passt perfekt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: